Baumhauer header

Normhallenangebote

Leistungsumfang:

Hallengröße 20 x 42 x 4,5 m 15 x 30 x 4,5 m
Konstruktion Rahmenkonstruktion
Planskizze
Rahmenkonstruktion
Planskizze
Schneelast bis 1,5 kN/m²
Pos. 1) Einreichung € 927,00 € 927,00
Pos. 2) Fundamente (inkl.Blitzschutz) € 20.800,00 € 14.976,00
Pos. 3) Stahlgerüst € 36.618,00 € 19.425,00
Pos. 4) Holzpfetten KVH gehobelt in Industriequalität auf Dach (Fichte) 10/24 € 11.137,00 € 6.221,00
Pos. 5) Hängerinne beidseitig inkl. je 2 Abläufe € 3.176,00 € 2.564,00
Pos. 6) Deckung mit Trapezblech 39/333/0,75 Antikondensatbeschichtet € 32.250,00 € 18.232,00
Pos. 7) Betonwand bis 1,50 m über Fußboden € 34.500,00 € 26.899,00
Pos. 8) Wandverkleidung mit Trapezblech ab 1,40 m über Fußboden € 16.156,00 € 11.554,00
Pos. 9) 2 Stk. Stahlschiebetore 6 x 4,30 m aus verzinktem Rahmen, mit verzinkten und beschich. Trapezblech verkleidet, inkl. 1 Gehtüre € 6.091,00 € 6.091,00
Pos. 10) Unterbau 30 cm monolith. Bodenplatte 20 cm ergibt einen Gesamt - Bodenaufbau von 50 cm € 42.850,00 € 24.544,00
Netto-Summe: € 204.505,00 € 131.433,00
+ 20 % UST € 40.901,00 € 26.286,60
Brutto-Summe € 245.406,00 € 157.719,60

Bitte beachten Sie, dass folgende Voraussetzungen gegeben sein müssen:

  • Gelände waagrecht
  • Tragfähigkeit des Bodens ist gegeben
  • Zufahrtsmöglichkeit für schweren LKW muss vorhanden sein
  • Für eventuelle Wandverkleidung muss ein Streifen von mind. 4 m außerhalb der Halle frei befahrbar sein
  • Stromanschluss (220 u. 380 V) vorhanden
  • Stromleitungen, die sich im Gefahrenbereich des Kranes befinden müssen entweder stromfrei geschaltet oder entfernt werden

Produktinformation

Wir planen, kalkulieren und produzieren Ihr Bauvorhaben ausschließlich in unserem Waldviertler Betrieb. Unsere verwendeten Materialien werden zu 100% in Österreich gekauft. Die Montage wird mit unserem eigenen Personal professionell erledigt.
Somit bleibt die gesamte Wertschöpfung in Österreich!

Stahlkonstruktion Brandwiderstandsklasse R0

Oberflächenbehandlung:

  1. Sandstrahlen der kompletten Konstruktion
  2. Zinkchromat Grundierung
  3. Decklackierung mit qualitativ hochwertigem Lack

Sowohl Grundierung als auch Decklackierung werden mit einem speziellen Verfahren (hohe Schichtstärke) umweltschonend aufgetragen. Somit erreichen wir optimalsten Korrosionsschutz, der mit einer Verzinkung gleichzusetzen ist.
Alle erforderlichen Windverbände sowie First- und Traufenverbände in feuerverzinkter Ausführung.
Das dazugehörige Schraubenmaterial ist ebenfalls feuerverzinkt.